Samstag, 25. Juni 2016

DIY-Outfit: Eine Ella steht im Walde ...

Die Ella von Pattydoo ist wirklich ein feiner Schnitt. Recht schnell genäht und je nach Stoffwahl wirkt sie jedes Mal doch etwas anders...

Meine Freundin Maggi hat sich wieder mal als Modell zur Verfügung gestellt :)
Sowohl sie als auch ich tragen meist Kaufgröße 38, bei den Schnitten von Pattydoo wähle ich aber in sehr vielen Fällen Gr. 40 - auch bei der Ella.


Schuhmäßig trage ich gerne Stiefel dazu. Jetzt in der wärmeren Jahreszeit geht das natürlich nicht mehr. Ballerinas oder Sandalen passen natürlich gut, im Frühling würde ich leichte Stiefeletten oder auch Schnürschuhe im Männer-Stil dazu tragen. Ja, alles flache Schuhe - Absätze mag ich nicht so gern :)









Kommentare:

  1. Das Kleid ist wirklich toll geworden! Ich habe bisher immer noch so meine Schwierigkeiten mit Jersey, vielleicht sollte ich mich da noch einmal schlau lesen, wie man mit dem Stoff am besten umgeht. Wenn das Ergebnis so toll wird, lohnt sich das ja richtig :)

    LG Biene

    AntwortenLöschen
  2. Danke :) Ich verstehe das mit dem Jersey, meine Nähmaschine würde auch Probleme machen. Ich habe mir vor vielen Jahren die W6 Overlock gekauft und damit geht das Jersey-Nähen (oder auch Nähen von sehr dünnen Stoffen) viel besser, so als Tipp :)

    AntwortenLöschen