Mittwoch, 12. Oktober 2016

Wolle: Welche Farbkombis passen zusammen?


Ich gebe es zu: ich bin völlig untalentiert, was Farbzusammenstellungen betrifft. Leider - denn dieses Talent wäre beim Stricken oder Häkeln schon ganz hilfreich. Doch in Wollegeschäften stehe ich meist recht ratlos vor den zahlreichen Farben.

Also habe ich mich jetzt etwas umgesehen, auch was die neuesten Trends in Sachen Farben für den Herbst betrifft und was sowieso gut zusammenpasst. Dabei sind doch einige Farbkombis entstanden, die mich überzeugen. Hier also meine Tipps. Teilweise weichen die Farben etwas ab, etwa für das Oliv hatte ich keine dunklere Variante zur Hand, aber ich denke man kann sich ein Bild davon machen.





BRAUN und FLIEDER (aktueller Herbsttrend)


GELB und BLAU (Herbsttrend)


ROT und PINK (Herbsttrend)


SCHWARZ und OLIV (Herbsttrend)


ROSA mit DUNKELBLAU oder/und GRAU




PINK mit OLIVGRÜN



TINTENBLAU mit NUDE



BEERENTÖNE mit CURRY, CAMEL, ALTROSA oder CREME

Beerenton mit hellem Camel

Beerenton mit Creme

ORANGE mit SCHWARZ, DUNKELBLAU oder OLIVGRÜN


Eine solche Farbkombi habe ich übrigens gerade in Arbeit ...


GRÜN (in dem Fall ein recht helles, natürlich kann es gerne auch dunkler sein) mit WEISS


GRÜN mit SCHWARZ



GRÜN mit DUNKELBLAU



GRÜN mit GRAU



GRÜN mit BORDEAUXROT





Kommentare:

  1. Ja Farbzusammenstellungen beim Stricken sind auch nicht unbedingt mein größtes Talent, daher stricke ich eher einfärbige Teile. Was wird das orange-graue denn?
    Liebe Grüße
    Stephanine

    AntwortenLöschen
  2. Das Teil wird eine Kindermütze :) Für mich persönlich wäre die Farbkombi eher doch nichts...

    AntwortenLöschen