Dienstag, 1. November 2016

Outfit of the Day: Strickrock und Flohmarkt-Schätze



Passend für den traditionellen Friedhofs-Besuch an Allerheiligen - mein schickes Outfit of the Day :) Weil für den Gang zu den lieben Verstorbenen kleidet man sich gut, das hat mir schon meine Oma immer gesagt.
Daher wird heute mein endlich fertig gestrickter Rock ausgeführt. Fast schon wäre das Stück als UFO (also UnFertiges Objekt) in der Versenkung verschwunden. Denn ich hatte den Rock zwar schon einmal fertig gestrickt, da war er mir aber zu kurz.




Also musste ich noch einen Teil anstricken, was schließlich sogar ganz gut geklappt hat. Sonst hätte der Rock nämlich schon unter den gelb-grünlichen Streifen geendet - mir auf jeden Fall zu kurz.


 Die Anleitung ist aus einer - mittlerweile älteren - Rebecca. Insgesamt mag ich die Modelle aus der Rebecca gerne, die Größenangaben stimmen meist und das fertige Teil passt. Ok, bei dem Rock war das nicht ganz der Fall, aber ich konnte ja zum Glück noch eine passende Wolle auftreiben und weiterarbeiten.








Gut dazu passt meine neue Tasche vom Flohmarkt - ein Fundstück, über das ich mich wirklich sehr freue. Richtig schönes, weiches Leder, gut erhalten und sehr, sehr günstig.


Auch die Schuhe habe ich erst vor wenigen Tagen am Flohmarkt gefunden. Zwar eine Gr. 39 (ich trage 40), aber sie passen. Und ich wollte schon länger so schlichte Stiefeletten haben. 











Ok, ein bisserl schmutzig sind sie schon....
Danke an dieser Stelle an meinen tollen Fotografen, mein Bruder war wieder mal aus der großen Stadt zu Gast :)

Nein, es ist nicht mehr Sommer...





Kommentare:

  1. Tolles Outfit!
    Strickröcke kommen mir auch immer wieder unter - ich habe mich allerdings noch nie getraut einen anzuschlagen, stelle mir das doch extrem warm vor!
    Liebe Grüße
    Stephanie

    AntwortenLöschen
  2. Danke :) Hm, nein, ich finde den gar nicht so extrem warm... An dem Tag war es gar nicht wirklich kalt, und zu warm war der Rock auf keinen Fall... "Trau" dich nur :)

    AntwortenLöschen